Outdoor Light

Outdoor Light – Die Idee:

Outdoor Light ist eine Verbindung von erlebnisorientierten Übungen mit reflektiertem Outdoor Training im Low Element Bereich.

Die Natur als Seminarraum ist eine wunderbare Ebene für ganzheitliche Outdoortrainings mit Erlebnispädagogik. Einige Übungen von Outdoor Light lassen sich - wenn notwendig - auch Indoor durchführen.

Ihre Gruppe bzw. Ihr Team lernt natürlich schon beim Handeln. Durch die emotionale Verankerung von Lernzielen sind erlebnisorientierte Trainings besonders wirkungsvoll. Gemeinsames Erleben ermöglicht den Teilnehmern Entwicklung auf allen Ebenen - von der eigenen Persönlichkeit bis hin zum Beruf. Durch die gemeinsame Durchführung und Lösung der Übungen wird der Teamzusammenhalt forciert und weiterentwickelt.

Reflexionen und ein erkennbarer Transfer in den beruflichen Alltag - inkl. der entsprechenden Weiterentwicklung - sind wesentliche Aspekte für ein erfolgreiches Training.

Lernen findet mit Hand, Herz und Hirn statt.

Outdoor Light – Der Transfer:

  • Fokus auf die Übertragbarkeit des Trainings in die Praxis
  • Bezug auf das Team und deren Kommunikationsabläufe im Job
  • Erfolgreiche Eingliederung in ein langfristiges Gesamtkonzept
  • Begleitung der Teamleiter und Teilnehmer bei der Umsetzung in der Praxis
  • Detaillierte Zielfokusierung durch Vor- und Nachbesprechungen


Outdoor Light – Das Ziel:

  • Durch komplexe Aufgabenstellung Problemlösungsverhalten trainieren
  • Verantwortung übernehmen und Vertrauen zu sich und den anderen erlernen
  • Verbesserung der Kommunikation im Team
  • Erhöhung der Teamarbeitsfähigkeit
  • "Kennenlernen" der Mitarbeiter im Team
  • Freude und Spaß an der Zusammenarbeit
  • Unternehmensidentifikation positiv verstärken

 
Download Outdoor Light Folder »

TYPO3 by chiliSCHARF Internetagentur für Onlinemarketing und digitale Kommunikation